Diese Anleitung wurde getestet mit:
  • Excel 2003
  • Excel 2007
  • Excel 2010
  • Excel 2013

Mit der Hilfe der Excel-Funktion Wechseln() ist es möglich einen vorgegebene Zeichenkette durch eine andere zu ersetzen. Durch das Verschachteln der Wechsel-Funktion ist es möglich diesen Schritt mehrfach zu wiederholen um so mehrere unterschiedliche Zeichen in einem Schritt zu ersetzen.

Als Beispiel haben wir folgende Werte:

649-bild-1

Hier sollen nun die Umlaute ä, ö und ü durch ae, oe und ue ersetzt werden. Für jeden Umlaut muss die Wechsel-Funktion einmal angewendet werden. Daraus ergibt sich folgende Formel:


=WECHSELN(WECHSELN(WECHSELN(A1;"ä";"ae");"ö";"oe");"ü";"ue")

Der Zellenbezug, in diesem Fall die Zelle “A1″, muss entsprechend der gewünschten Zielzelle angepasst werden.

Als Ergebnis liefert die Formel folgende Ergebnisse:

649-bild-2

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>